zur Startseite Tel. 07662 2602

24-Stunden-Blutdruckmessung

Abbildung eines Blutdruckmessgeräts

Am besten lässt sich Bluthochdruck mittels kontinuierlicher Messung über 24 Stunden feststellen. Dazu werden Sie für einen Tag mit unserem Messgerät ausgestattet. Nachdem Sie einen möglichst „normalen Tag“ damit verbringen, können wir die gesammelten Daten mittels eines Computerprogramms auswerten.

Im Anschluss daran erfolgt eine ausführliche Befundbesprechung und eine Optimierung Ihrer Blutdrucktherapie.

Durch das Ablegen einer Zusatzausbildung sind wir von den Krankenkassen dazu berechtigt, 24-Stunden-Blutdruck- messungen als Kassenleistung anzubieten.